ASSISTED HATCHING

Imfer:Home/ASSISTED HATCHING
ASSISTED HATCHING 2017-07-07T10:30:34+00:00

Bei dieser Technik wird eine kleine Öffnung in die Eihaut (die den Embryo umhüllt und schützt) gebohrt, um dessen Herauskommen zu erleichtern und ihn so in die Gebärmutter einpflanzen zu können.

Das wird gewöhnlich bei Frauen höheren Alters oder wenn bereits zwei Befruchtungsversuche gescheitert sind, durchgeführt. Die Öffnung wird dadurch erzeugt, dass ein Halbsäurestrahl direkt auf den Punkt gerichtet wird, wo wir die Öffnung haben wollen, oder durch Anwendung von Lasertechnologie.